Angela Bedürftig

Status

Sie planen einen privaten Umzug in die Schweiz? Dann sind wir genau das richtige Umzugsunternehmen. Bei einem Umzug in die Schweiz können Sie Ihre kompletten persönlichen Umzugsgüter, die mindestens 6 Monate vor Ihrem Umzug in die Schweiz in Ihrem Besitz waren und auch nach Ihrem Umzug weiterhin in Ihrem Besitz bleiben werden, zollfrei als Übersiedlungsgut in die Schweiz einführen. Wichtig ist, dass alle erforderlichen Zollpapiere bei der Einführung in die Schweiz lückenlos und vollständig vorliegen.

Umzug in die  Schweiz – Die Zollgestellung und die Frachtpapiere

Die für den Umzug in die Schweiz vorgesehenen Möbel müssen anhand einer Stückgutliste schriftlich erfasst und deklariert werden. Diese Stückgutliste sowie alle weiteren notwendigen Zollunterlagen halten wir für Ihren Umzug in die Schweiz bereit und sind bei allen Fragen rund um das Thema Umzug in die Schweiz behilflich.

Umzug in die Schweiz Beduerftig

Nehmen Sie Ihren PKW mit in die Schweiz? Wir kümmern uns auch gerne um die Übersiedlung Ihres Fahrzeugs.

Neben der Stückgutliste sind für die Übersiedlung weitere Formulare und Bescheinigungen notwendig, welche zwingend im Rahmen Ihres Umzugs zeitnah vor Gestellung am Zoll bei uns eingereicht werden müssen.

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Angela Bedürftig

Status

Haushaltsnahe Dienstleistungen können mit 20 %, jedoch maximal 4.000,- Euro von der Steuer abgesetzt werden. Umzugskosten absetzen ist seit 2003 für einen privaten Haushalt-Umzug möglich. Neben klassischen Dienstleistungen wie Waschen, Putzen, Rasenmähen oder Malern lässt das Finanzamt auch private Umzugskosten von der Steuer absetzen. Es zählt sie dann zu den sogenannten “haushaltsnahen Dienstleistungen”, geregelt im §35a des Einkommenssteuergesetzes (ESTG). Somit können Sie beim Umzug anfallende private Umzugskosten steuerlich geltend machen, selbstverständlich auch die Kosten für ein Umzugsunternehmen.

Für Sie heißt das: Maximal akzeptiert das Finanzamt 3.000 Euro Kosten für Möbelpacker oder Transportleistungen. Davon könnten Sie dann 20 Prozent – maximal also 600 Euro – pro Jahr an Umzugskosten von der Steuer absetzen.

Beachten Sie beim Umzug dabei aber zwei wichtige Punkte, um Ihre Umzugskosten steuerlich absetzen zu können:

  • Sie müssen ein Umzugsunternehmen beauftragt haben, Freunde oder Nachbarn als fleißige Helfer beim Umzug zählen nicht.
  • Sie müssen in der Regel beim Finanzamt die Rechnung des Umzugsunternehmen sowie den Überweisungsbeleg einreichen,  nicht belegte Barzahlungen reichen nicht. Ausführliche Informationen zum Thema haushaltsnahe Dienstleistungen finden Sie in einem Anwendungsschreiben vom Bundesfinanzministerium.

Angela Bedürftig

Status

Umzug Mannheim Umziehen in den Quadraten. Täglich rollen unsere Umzugswagen von Tür zu Tür und bringen unseren zahlreichen Kunden Ihr Umzugsgut direkt in das neue Zuhause. Angefangen beim Einpacken des Umzugsgutes in Kartonagen bis hin zum Abbau und Aufbau der Möbelstücke, denn wir bieten unseren Umzugskunden eine große Auswahl an Umzugsleistungen an. Auf Wunsch des Kunden kommen unsere zusätzlichen Umzugsleistungen wie z.B. das Einpacken von zerbrechlichen Umzugsgütern oder das Abbauen und Aufbauen von Möbel und Küchen zum tragen. Auch der Einsatz eines Möbelaußenaufzugs ist bei vielen Umzügen ein toller Service. Lassen Sie sich von uns einfach umfangreich zu allen Umzugsleistungen beraten.

Umzug Mannheim
Umzug Mannheim – Bedürftig Umzüge GmbH

Mit einer guten Umzugsberatung, ist der Umzug in der Quadraten-Stadt schon fast geschafft

Dank unserer guten und persönlichen Kundenberatung werden die zahlreichen Umzüge innerhalb Mannheims schnell und fachmännisch disponiert und vollzogen. Zum Schluss ist unser Umzugskunde sehr zufrieden. Wir kümmern uns bei Ihrem Umzug um die nötige Planung und Disposition aller erforderlichen Umzugsleistungen, denn uns sind zufriedene Kunden wichtig. Lassen Sie sich zu Ihrem Umzugsvorhaben ausführlich beraten, hierzu vereinbaren Sie einen persönlichen Umzugstermin zur Erstellung eines Umzugsangebotes.

Umzug Mannheim Umziehen in den Quadraten
Umzug Mannheim – Umziehen in den Quadraten

Ist bei Ihrem Umzug in den Mannheim die Einrichtung einer mobilen Parkzone nötig, kümmern wir uns auch um diese Punkte.

Wo soll der Möbelwagen zum Beladen und Entladen parken, wenn alle in der Nähe befindlichen Parkflächen stets zugeparkt sind? Die Planung eines Umzugs in Mannheim wird mit einer Erteilung der behördlichen Genehmigung zur Einrichtung einer mobilen Halteverbotszone für den Umzugswagen erheblich erleichtert. Zu unseren Umzugsservice in Mannheim zählt die Beantragung der Genehmigung bei der Stadt sowie das Aufstellung der mobilen Halteverbotszonen, denn so kommt es zu keinen Verzögerungen am Umzugstag. Die Halteverbotszone wird rechtzeitig vorr Beginn des Umzug eingerichtet.
Nach dem abgeschlossenen Umzug wird die eingerichtete Halteverbotszone wieder von uns abgeholt.

Umzug Mannheim Umziehen in den Quadraten, denn Umzug muss kein Stress sein.

Umzugsunternehmen für Umzüge in Mannheim und Jungbusch Lindenhof Neckarstadt-Ost Neckarstadt-West Neuostheim Neuhermsheim Schwetzingerstadt Oststadt Feudenheim Friedrichsfeld Käfertal Neckarau Rheinau Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof Wallstadt Fahrlach Quadrate Almenhof Gartenstadt Lampertheim Bürstadt Lorsch Heppenheim Weinheim Dossenheim Schriesheim Viernheim Heddesheim Ladenburg Ilvesheim Edingen-Neckarhausen

Angela Bedürftig

Status

AMÖ – Spediteure erkennen Sie leicht an dem rollenden Känguru mit dem Schrank im Beutel. AMÖ – Spediteure haben sich verpflichtet, einen definierten Mindestkriterienkatalog zum Schutz der Kunden einzuhalten. Selbstverständlich gehört die Bedürftig Umzüge GmbH auch der AMÖ an.

Das AMÖ – Zertifikat 2017 für ausgesuchte und anerkannte Umzugsunternehmen

Die AMÖ – Zertifizierung 2017 ist vielen Umzugskunden als rollendes Känguru bekannt. Das Zertifikat wird ausschließlich vom Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. ausgestellt. Das AMÖ – Zertifikat 2017 bestätigt die umfangreiche und eingehende Prüfung des Umzugsunternehmens durch einen unabhängigen Sachverständigen hinsichtlich der Umzugsqualität und der Geschäftsführung.

Das AMÖ – Zertifikat 2017 ist das Qualitätssiegel für Spediteure

Sie suchen ein Umzugsunternehmen, welches Ihren bevorstehenden Umzug kompetent und qualitativ hochwertig durchführt. Dann orientieren Sie sich an dem AMÖ – Zertifikat 2017. Hier sind Sie sicher, dass ein aktuell zertifiziertes Unternehmen den heutigen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen für Umzugsunternehmen entspricht.

Die AMÖ – Zertifizierung 2017 wird streng überprüft; so z.B. ob das Umzugsunternehmen ihren Kunden übersichtliche und einfach nachvollziehbare Angebote erstellt, auf die gesetzliche Haftungsbedingungen hinweist und den vorhandenen Versicherungsschutz zum Umzug nachweist. Ebenso ist die ökologisch verträgliche Verwendung von allen Verpackungsmaterialien vorausgesetzt.

Amoe Zertifikat beduerftig